10 Jobs als Psychologin / Psychologe (m/w/d) in den Landkreisen Karlsruhe und Enzkreis

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Abschlussarbeit (Master) | Der Menschliche Faktor in der Software-Qualität – oder warum Metriken nicht die Antwort sind
Jobs bei Dir um die Ecke - Partnerportal
Karlsruhe

Moderne Softwareentwicklung basiert zu großen Teilen auf Peer-Reviews und einem hohen Grad an Automatisierung bei Test, statischer Code-Analyse und die Auswertung von Metriken. Künstliche Intelligenz, Zeitdruck, Unwissenheit über die potenziellen Risiken und wahrscheinlich eine Menge anderer Faktoren können nun dazu führen, dass die Automatisierung für wichtiger gehalten wird als die menschliche Bewertung über die Qualität einer Software. Und auch die Metriken zur Erfassung von Software-Qualität bieten eben nur Indikatoren und entbinden nicht von der Verantwortung der menschlichen Entscheidung. Wie kann man dieses Mindset erlangen? Was sollte das Management dazu tun? Hast du eine Idee dazu?Deine Aufgaben Literaturrecherche zum Stand der Wissenschaft Herausarbeiten der dominierenden Faktoren, die zur Überbewertung der maschinellen Aussagen führen Durchführen von Umfragen und Interviews zur Identifikation des zugrundeliegenden Problems Erarbeiten einer Handlungsempfehlung für VectorDein Profil Studium der Fachrichtung Psychologie, Human Factors, Change Management, Software Engineering Gute Deutsch- und EnglischkenntnisseDeine VorteileQuelle des Erfolgs sind unsere Mitarbeitenden. Deshalb sollst du dich rundum wohlfühlen. Gegenseitige Wertschätzung, eine faire Feedback-Kultur, Entwicklungsmöglichkeiten oder eine vertrauensvolle Work-Life-Balance sind nur einige Beispiele für unsere gelebten Unternehmenswerte. Darf es noch ein bisschen mehr sein? Dann hätten wir noch vielfältige Benefits im Angebot, die weit über das Übliche hinausgehen.

SOZIALPÄDAGOGIN oder Fachkraft mit vergleichbarer Erfahrung für das Projekt Fabe Plus
Jobs bei Dir um die Ecke - Partnerportal
Pforzheim

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH ist ein Beschäftigungsträger, der arbeitslose Männer und Frauen sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem Weg in Ausbildung, Beruf oder Beschäftigung am Arbeitsmarkt unterstützt. Wir suchen ab 1. Juli 2024 im Fachbereich „Frauen, Beruf und Familie“ in Teilzeit (50%) ein*e SOZIALPÄDAGOG*IN oder Fachkraft mit vergleichbarer Erfahrung für das Projekt Fabe Plus Referenznummer Q2024-15 Ihre Aufgaben sind:   Coaching und individuelle Begleitung und Beratung von arbeitslosen Frauen sowie Menschen Ermittlung der individuellen Bedarfe, Bedürfnisse und Kompetenzen Abbau bestehender Beschäftigungshemmnisse durch physische, psychosoziale und finanzielle Stabilisierung Stärkung der sprachlichen, digitalen und beruflichen Kompetenzen und Alltagsfähigkeiten Informationen über schulische oder berufliche Qualifizierungsmaßnahmen, gesetzliche Grundlagen und Fördermöglichkeiten Einzel- und Gruppenberatungen zu allen Fragen des beruflichen (Wieder-) Einstiegs, der Neuorientierung, des Aufstiegs oder der Weiterbildung Informationen zum Kinderbetreuungsangebot Hilfestellung bei Bewerbungen, Zeugnissen und Arbeitsplatzsuche Unterstützung bei der Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifizierungen Verwaltungsaufgaben, Öffentlichkeits- und Gremienarbeit Wir erwarten von Ihnen:   Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Studienabschluss Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung, der beruflichen Qualifizierung und Gender Mainstreaming Methodenkompetenz in der Gruppenarbeit Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Gute EDV Kenntnisse Interkulturelle Kompetenzen Wir bieten Ihnen:   Bei Q-Prints&Service sind Sie als Mitarbeiter*in Teil einer großen und unterstützenden Gemeinschaft. Zusammenhalt, Solidarität und Nachhaltigkeit prägen unser Arbeitsumfeld. Wir pflegen einen offenen Dialog, in dem Ihr aktives Engagement und Ihr Feedback geschätzt werden. Gerne können Sie sich in unterschiedlichen Arbeitsgruppen einbringen, um unsere Unternehmenskultur aktiv mitzugestalten. Ihnen stehen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren individuellen Entwicklungsweg bei uns zu gestalten. Dazu erhalten Sie speziellen Fortbildungsurlaub. Wir bieten eine faire Vergütung angelehnt an den TVÖD Bund Entgeltgruppe 9 sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr, damit Sie neue Energie tanken können. Mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen und der Möglichkeit zum Homeoffice unterstützen wir eine ausgewogene Work-Life-Balance. Nutzen Sie unser Angebot zum Job-Ticket, um umweltfreundlich zur Arbeit zu gelangen. Profitieren Sie von den vergünstigten Preisen in unseren Eigenbetrieben. In Kombination mit der Tätigkeit in einem anderen Projekt ist ein höherer Stundenumfang möglich. Die Stelle ist bis Ende 2024 befristet. Eine Projektverlängerung in 2025 ist zu erwarten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Referenznummer Q2024-15 an: Q-PRINTS&SERVICE gGMBH Nicole Bickel-Graci Simmlerstraße 10 75172 Pforzheim personal[AT]q-printsandservice.de 07231 56603-507 www.q-printsandservice.de Für inhaltliche Fragen wenden Sie sich gerne an die Fachbereichsleitung Maren Bäumlisberger unter 01590 1301258 oder per Mail an baeumlisberger[AT]q-printsandservice.de