Sozialpädagog*in im Jugendmigrationsdienst, Respect Coach

Pforzheim
veröffentlicht

Der Internationale Bund (IB) ist mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Der IB Baden, als Teil des Internationalen Bundes, ist ein moderner Dienstleister in den Bereichen der beruflichen Ausbildung, Weiterbildung, Qualifizierung und der sozialen Arbeit. Dabei arbeitet der IB Baden eng mit Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen, mit Kommunen und Ländern sowie der Agentur für Arbeit zusammen.


Der IB Baden sucht am Standort Pforzheim ab sofort ein*e Sozialpädagogen*Sozialpädagogin im Jugendmigrationsdienst als Respekt Coach.

 


 

Sie bringen mit

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisations- und Projektkompetenz, Kreativität und Begeisterung, hohe Motivation und Flexibilität
  • Interkulturelle Kompetenz und Sensibilität
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien mit Migrationshintergrund
  • Kommunikations- und Medienkompetenz
  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Pädagogik (mit (Fach-) Hochschulabschluss) oder einem verwandten Bereich mit vergleichbaren Inhalten oder einer vergleichbaren Qualifikation



Ihre Aufgaben

  • Entwicklung der Kooperation mit der Schule (Kooperationsvereinbarung abschließen, Zusammenarbeit mit Lehrkräften, der Schulleitung und weiteren Akteuren an der Schule)
  • Identifizierung des Bedarfs sowie geeigneter Angebote der Primärprävention gegen Radikalisierung und Extremismus
  • Erstellung eines Präventionskonzeptes für die Schule in Absprache mit den Akteuren an der Schule
  • Identifizierung geeigneter Bildungsträger zur Durchführung von Gruppenangeboten (Organisation von Gruppenangeboten innerhalb und außerhalb der Schule)
  • Begleitung von Gruppenangeboten der Bildungsträger, gegebenenfalls auch aktive Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung und während des Gruppenangebotes, sowie die Durchführung eigener Gruppenangebote
  • Mitarbeit in örtlichen und regionalen Präventionsstrukturen und Vernetzung mit den Trägern der öffentlichen und freien Jugendhilfe
  • Individuelle Beratung von Schülerinnen und Schülern, bei Bedarf Vermittlung an die Beratungsangebote des JMD oder anderer Dienste

  

Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förder- und Entwicklungsinstrumente
  • Zuschuss zum ÖPNV
  • Kinderbetreuungszuschuss bis zum Ende der Grundschulzeit
  • JobRad
  • corporate benefits


Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen.

Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.

Jetzt bewerben

Sozialpädagog*in im Jugendmigrationsdienst, Respect Coach

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Badische-JOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

IB Internationaler Bund Baden

IB Internationaler Bund Baden

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Bleichstraße 68, 75173 Pforzheim

Arbeitgeber

IB Internationaler Bund Baden

Kontakt für Bewerbung

Jörg Nickel
Soziale Arbeit
Bereichsleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
IB Internationaler Bund Baden