Sachbearbeiter Finanzen und Controlling (W/M/D) in Pforzheim

veröffentlicht

Die dynamische Hochschulstadt Pforzheim mit 128.000 Einwohnern und einer verkehrsgünstigen Lage an der Autobahn A8 zwischen Stuttgart und Karlsruhe ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort und Oberzentrum der Region Nordschwarzwald. Der kommunale Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) ist für das Standort- und Kongressmarketing sowie für die Wirtschafts- und Technologieförderung verantwortlich und bündelt damit einen breitgefächerten Aufgaben- und Kompetenzbereich unter einem Dach.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) 

– Geschäftsbereich Administration und Finanzen - einen

 

Sachbearbeiter Finanzen und Controlling (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitbeschäftigung. Bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 11 TVöD möglich.

 

DAS AUFGABENGEBIET

  • Vorbereitung und Begleitung der Jahresabschlussarbeiten
  • Aufstellung und Betreuung der Wirtschafts- und Vermögenspläne sowie der mittelfristigen Finanzplanung des Eigenbetriebs WSP
  • Weiterentwicklung des Berichtswesens und Begleitung des Risikomanagements
  • Aufarbeitung steuerlicher Fragestellungen
  • Mitwirkung und Weiterentwicklung interner Controllingsysteme

 

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungslegung und Controlling oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • fundierte betriebswirtschaftliche Kompetenz
  • Berufserfahrung im kommunalen Umfeld wäre wünschenswert
  • die Fähigkeit, analytisch, konzeptionell und zielorientiert zu denken
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit, Selbstständigkeit sowie Teamfähigkeit

 

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Reitz, Direktor des Eigenbetriebs WSP, unter 07231 39-2834 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 07.05.2021 - unter Angabe der Kennziffer 21-087 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Lindenstr. 2, 75175 Pforzheim

Arbeitgeber

Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt

Kontakt für Bewerbung

Herr Reitz

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt