Prüfer in Teilzeit (W/M/D) in Pforzheim

veröffentlicht

Das Rechnungsprüfungsamt ist die unabhängige Prüfungseinrichtung der Stadt Pforzheim und hat die Einhaltung der Vorschriften zur Haushalts- und Wirtschaftsführung zu überwachen. Unsere Prüfungstätigkeit umfasst dabei die gesamte Stadtverwaltung, die Eigenbetriebe, Stiftungen und städtische Gesellschaften. Wir sind ein kleines Team von Finanz- und baufachtechnischen Prüfern.

  

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Rechnungsprüfungsamt  einen


Prüfer in Teilzeit (W/M/D)

 

Wir bieten Ihnen eine bis 30.11.2023 befristete Teilzeitstelle (50 %), die nach Entgeltgruppe 10 TVöD vergütet wird.

 

DAS AUFGABENGEBIET

  • selbstständige Prüfung verschiedener Produktbereiche wie z. B. Ordnungswesen, Kultur und Stadttheater
  • Prüfung der Anlagenbuchhaltung, der Schuldenverwaltung sowie der allgemeinen Finanzangelegenheiten
  • Mitwirkung bei der Prüfung von Jahresabschlüssen in doppischer Form nach NKHR
  • Beteiligung an Teamprüfungen in anderen Prüfungsbereichen

 

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts – Public Management, Diplom-Verwaltungs- bzw. Betriebswirt (FH) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im NKHR und SAP
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • gute analytische Fähigkeiten, Organisationsfähigkeit sowie die Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten, Verhandlungsgeschick, Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • überzeugende Darstellung der Prüfungsergebnisse in Wort und Schrift

 

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Söhnle unter 07231 39-2377 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 14.05.2021 - unter Angabe der Kennziffer 21-097 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Lindenstr. 19, 75175 Pforzheim

Arbeitgeber

Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt

Kontakt für Bewerbung

Herr Söhnle

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt