Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für digitales Modellvorhaben des Jugendmigrationsdienstes JMD

Pforzheim
IB Internationaler Bund Baden

Der IB bietet in Pforzheim und dem Enzkreis ein breites Spektrum an unterstützenden Angeboten im Bereich der Sozialen Arbeit. Insbesondere im Tätigkeitsfeld der Integrationsarbeit leistet der IB seit vielen Jahren einen wichtigen Beitrag zum sozialen Miteinander durch die Beratungsleistungen der Jugendmigrationsdienste, des Integrationsmanagements und der Flüchtlingssozialarbeit. Auch in den Erziehungshilfen und in der Jugendsozialarbeit fördert der IB das Gemeinwohl, indem junge Menschen eng auf ihrem Weg in eine sinnhafte und wirkungsvolle Zukunft begleitet werden

 

Der IB Baden sucht am Standort Pforzheim ab sofort eine pädagogische Fachkraft im Jugendmigrationsdienst JMD für das digitale Modellvorhaben "JMD digital-Hub".
Die Anstellung erfolgt in Teilzeit mit 31 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Umsetzung von Blended-Counseling junger Migrantinnen und Migranten im Alter von 12 bis 27 Jahren

  • Entwicklung und Umsetzung eines virtuellen Gruppenangebots

  • Unterstützung bei Bedarfsermittlung und Evaluation der Weiterbildungsangebote

  • Unterstützung beim Test neuer Funktionen und Inhalte der Plattform

  • Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit

  • Dokumentation und Mitwirken bei der Erstellung von Berichten

  • Multiplikator*innen innerhalb der Trägergruppe

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Medienpädagogik, Kommunikationswissenschaften oder ähnliches (B. A.)

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien mit Migrationshintergrund

  • Interkulturelle Kompetenz und Sensibilität

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisations- und Projektkompetenz, Kreativität und Begeisterung, hohe Motivation und Flexibilität

  • Kommunikations-/Medien- und Digitalkompetenz

  • Idealerweise gute Vernetzung in Pforzheim und Enzkreis

Ihre Vorteile

Finanzielle Vorteile

  • Eigener Mantel- und Entgelttarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld

  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

  • Sonderkonditionen für den öffentlichen Nahverkehr

Work-Life Balance

  • 30 Tage Jahresurlaub

  • Gesundheitsprävention und -förderung

  • Flexible Arbeitszeitmodelle

  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

  • Parkplätze in der Umgebung

Talentmanagement

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote

  • Jahresgespräche zur persönlichen Zielvereinbarung und Entwicklung

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unseren zahlreichen Einrichtungen

  • Fachtagungen und Netzwerktreffen

  • Supervision

Unternehmenskultur

  • Gestaltungsspielraum und wertschätzender Umgang

  • Kooperativer Führungsstil mit direktem Dialog und kurzen Entscheidungswegen

Interesse geweckt?

Wenn es möglich ist, kommen wir den Wünschen nach flexibler Arbeitszeit und Teilzeitbeschäftigung nach.


Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeitenden. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt über unser Online-Bewerbungsformular.

Kontakt für Bewerbung

Herr Bastian Stamm-Müller

Arbeitsort

Bleichstraße 64, 75173 Pforzheim

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d), Medienpädagoge (m/w/d), Kommunikationswissenschaftler (m/w/d)
Arbeitsort
Bleichstraße 64, 75173 Pforzheim