Kita Mikado: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) 100%, zunächst befristet bis 31.08.2022 in Karlsruhe

veröffentlicht

ie AWO Kindertagesstätte Mikado ist eine bilinguale, deutsch-französische, Einrichtung in der Karlsruher Oststadt. In drei altersgemischten Ganztagesgruppen und einer Krippengruppe werden 64 Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Schuleintritt gefördert, begleitet und betreut. Der Orientierungsplan Baden-Württemberg ist Grundlage der pädagogischen Arbeit und wird über den Bildungs- und Lerngeschichtenansatz nach Margaret Carr in der Adaptation des Deutschen Jugendinstituts umgesetzt. Neben dem bilingualen Konzept liegt ein weiterer besonderer Schwerpunkt der Kita auf der naturwissenschaftlichen Grunderfahrung. Die Kita wird von den Unternehmen Energie Baden-Württemberg (EnBW) und Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) unterstützt. Für Kinder von Mitarbeiter/innen der genannten Unternehmen stehen in der Einrichtung Betreuungsplätze zur Verfügung. Sehr gute Französischkenntnisse sowie sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind für Ihre Bewerbung von Vorteil.

Wir suchen ab 01.01.2022 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Mitarbeit in der Krippengruppe mit einem Beschäftigungsumfang von 100%, zunächst befristet bis 31.08.2022.

Wir freuen uns über:
•    Freude und Engagement bei der Arbeit mit Kindern
•    Kenntnisse über den Orientierungsplan und die Bereitschaft diesen umzusetzen
•    Engagement und Eigeninitiative bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts der Bildungs- und Lerngeschichten nach Margaret Carr
•    Offenheit und Interesse an einem bilingualen Team, sowie aktive Umsetzung des bilingualen Konzepts
•    Mitarbeit bei der Umsetzung des AWO Qualitätsmanagementsystems •    Kundenorientierte und freundliche Haltung
•    Einfühlungsvermögen in die Lebenssituation der (berufstätigen) Eltern

Wir sind ein engagiertes Team und bieten Ihnen:
•    einen interessanten Arbeitsplatz mit freundlichem Arbeitsklima gemäß den Grundwerten Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz der AWO
•    eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem AWO-Tarifvertrag SuE
•    gute Fort- und Weiterbildung sowie Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
•    ermäßigtes Nahverkehrsticket und preisgünstiges Essensangebot
•    zusätzliche Alterszusatzversorgung nach Wunsch
•    fachliche Begleitung und Beratung durch die Sachgebietsleitungen der Kindertagesstätten
•    Die Stelle ist zunächst befristet, die AWO ist jedoch bestrebt ihren Mitarbeitenden nach Möglichkeit eine verlässliche Perspektive zu bieten.

Ausführliche Informationen zu uns als Arbeitgeber finden Sie unter: https://www.awo-karlsruhe.de/m...

Vielfalt und Chancengleichheit wird bei uns gelebt. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis 22.10.2021 an:

AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH
Bewerbermanagement
Rebecca Pabst
Rahel-Straus-Str. 2
76137 Karlsruhe Tel.: 0721/35007-174
E-Mail: offenestellen@awo-karlsruhe.de

*Die Bewerbung von schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen ist ausdrücklich erwünscht.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Theodor-Rehbock-Straße 2, 76131 Karlsruhe

Arbeitgeber

AWO Karlsruhe GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Rebecca Pabst

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Karlsruhe GmbH