Juristinnen und Juristen (m/w/d) in Karlsruhe

Stellenbeschreibung

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatzversorgungseinrichtung für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und betreut ca. 4,6 Mio. Versicherte und ca. 1,3 Mio. Rentnerinnen und Rentner.

   

Für die Abteilungen Rechtsprozesse, Beteiligungsmanagement, Vorstandsstab und Zentraler Einkauf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet und unbefristet, mehrere

    

Juristinnen und Juristen (m/w/x)

  • Je nach Einsatzgebiet beispielsweise Vertragsverhandlung, Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung
  • Analysieren und Aufbereiten von komplexen, rechtlichen und/ oder strategischen Grundsatzfragen, auch außerhalb der Altersversorgung
  • Prüfen von gesetzlichen und tarifvertraglichen Änderungen und deren Auswirkungen auf die Zusatzversorgung
  • Erarbeiten von Stellungnahmen, Gutachten und Entscheidungsvorlagen bei Grundsatzfragen und Vorgängen von besonderer Bedeutung
  • Führen der erstinstanzlichen Rechtsprozesse und Vertreten der VBL vor dem Schiedsgericht, den ordentlichen Gerichten (Amtsgericht) und den sonstigen staatlichen Gerichten


Voraussetzungen

Wir brauchen von Ihnen:

  • Erfolgreich bestandenes 1. und/ oder 2. Staatsexamen oder vergleichbare Kenntnisse
  • Kenntnisse in den Bereichen öffentliches Recht, Tarifrecht, Vertragsrecht, Vergaberecht, Insolvenzrecht bzw. die Bereitschaft, sich in diese Bereiche vertiefend einzuarbeiten
  • analytisches Denkvermögen, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten 
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen
  • Sprachliche Gewandtheit, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe Einsatzbereitschaft  
  • Flexibilität und Teamfähigkeit


Jetzt bewerben

Juristinnen und Juristen (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Badische-jobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Hans-Thoma-Straße 19, 76133 Karlsruhe

Arbeitgeber

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder

Kontakt für Bewerbung

Frau Eva Strauss
Referat Personaladministration
eva.strauss@vbl.de
Telefon: 0721 155-341

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.