Ingenieur für das Sachgebiet Verkehrs- und Beleuchtungstechnik (W/M/D) in Pforzheim

Stellenbeschreibung

Wir gestalten und verbinden Räume. Rund 100 Beschäftigte des Grünflächen- und Tiefbauamts bauen, pflegen und verwalten die öffentlichen Flächen in Pforzheim. Mit attraktiven Plätzen und Grünanlagen schaffen wir Räume zum Wohlfühlen; mit intakten Brücken, Wegen und Straßen tragen wir zu einem funktionierenden Stadtleben bei und schaffen mit den Verkehrs- und Grünflächen in Gewerbe- und Wohngebieten neue Entwicklungsmöglichkeiten. Der als Park angelegte Hauptfriedhof und der über Pforzheim hinaus bekannte Wildpark haben dabei einen ganz besonderen Stellenwert.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Grünflächen- und Tiefbauamt einen

 

Ingenieur für das Sachgebiet Verkehrs- und Beleuchtungstechnik (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TVöD.

 

DAS AUFGABENGEBIET

  • Betreuung von Lichtsignalanlagen, dem Parkleitsystem und dem Verkehrsrechner, hierzu zählt insbesondere die Verantwortlichkeit für Parkscheinautomaten, Beschilderung, Markierung und die Straßenbeleuchtung
  • Planung, Umsetzung und Betrieb von Lichtsignalanlagen
  • Optimierung und Steuerung des Verkehrsablaufs
  • Ausarbeitung verkehrsabhängiger Programme
  • Betreuung der ÖPNV-Beschleunigung (RBL)
  • Stellvertretung der Sachgebietsleitung

 

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • ein abgeschlossenes Studium zum Diplom-Ingenieur bzw. Bachelor/Master der Fachrichtung Bau- oder Verkehrsingenieurwesen
  • fachliche Kompetenzen
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

 

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Brinkmann unter 07231 39-2455 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 25.09.2020 - unter Angabe der Kennziffer 20-200 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 1, 75175 Pforzheim

Arbeitgeber

Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt

Kontakt für Bewerbung

Frau Brinkmann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.