gemeindlichen Vollzugsbediensteten für den Außendienst (W/M/D) in Pforzheim

Stellenbeschreibung

Unser Gemeindevollzugsdienst nimmt eine Vielzahl von Aufgaben zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung insbesondere auch im Bereich des ruhenden Verkehrs war. Service und Bürgerfreundlichkeit sind bei uns selbstverständlich. Abwechslungsreichtum und positives Einbringen unserer persönlichen Eigenschaften im Außenkontakt machen uns zu einer wichtigen Visitenkarte für die Stadt Pforzheim.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Amt für öffentliche Ordnung einen

    

gemeindlichen Vollzugsbediensteten für den Außendienst (W/M/D)

 

bei der Ortsverwaltung Eutingen.

 

Wir bieten Ihnen eine Teilzeitbeschäftigung (50 %) zunächst in Entgeltgruppe 5 TVöD mit der Möglichkeit einer Eingruppierung in Entgeltgruppe 6 TVöD nach abgeschlossener Einarbeitung. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf zwei Jahre.

 

DAS AUFGABENGEBIET

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Überwachung von Verstößen gegen die Polizeiverordnung
  • weitere Sonderaufgaben

 

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter, Rechtsanwaltsfachangestellter oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen
  • die Fähigkeit, Bürgern Entscheidungen sachgerecht und bürgerfreundlich zu vermitteln
  • Flexibilität bei der Festlegung der Arbeitszeiten und die Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • die Bereitschaft, teilweise auch an Wochenenden zu arbeiten
  • Sicherheit im Umgang mit Text- und Datenverarbeitung
  • einen Führerschein der Klasse B

 

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Jösel unter 07231 39-3214 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 14.08.2020 - unter Angabe der Kennziffer 20-169 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 1, 75175 Pforzheim

Arbeitgeber

Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt

Kontakt für Bewerbung

Herr Jösel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.