Flexible Ambulante Erziehungshilfe (FAE) Löwenherz: Sozialpädagoge*in oder Sozialarbeiter*in [B. A./Diplom] (m/w/d) in Karlsruhe

veröffentlicht

Flexible ambulante Erziehungshilfe ist ein individuelles Angebot für Kinder/Jugendliche und Familien im Rahmen der "Hilfen zur Erziehung" nach § 27,2 SGB VIII. Diese intensiven Hilfen berücksichtigen die individuellen persönlichen und familiären Voraussetzungen und Ressourcen des Kindes/Jugendlichen, der Familie sowie ihrem Umfeld. Auf der Grundlage des Bezugsbetreuungs-prinzips gibt sie Hilfestellungen bei der Bewältigung des Alltags und begleitet das Kind oder den Jugendlichen bei familiären und schulischen Konflikten und Krisen. Sie fördert die sozialen Kompetenzen und persönliche Entwicklung der jungen Menschen. Sie gibt Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung und eröffnet realistische Perspektiven zur beruflichen Bildung und Verselbständigung. Dabei kooperiert sie eng mit den Institutionen im Umfeld der Hilfe wie Schulen, Vereinen, Ausbildungsbetrieben, Therapeut*innen usw. sowie mit wichtigen Bezugspersonen der Kinder und Jugendlichen. Termine finden sowohl in der Einrichtung wie auch außerhalb der Einrichtung statt. Wir bedienen uns hier systemischer und ressourcenorientierter Methoden. Die systemische Betrachtungsweise ist Bestandteil des pädagogischen und therapeutischen Handelns.


Für die Flexible Ambulante Erziehungshilfe (FAE) Löwenherz suchen wir ab sofort eine*n Sozialpädagoge*in oder Sozialarbeiter*in (m/w/d) mit einem Beschäftigungsanteil von 75-100%, unbefristet.

Ihr Profil:

• Erfahrung in der Außenvertretung und Kooperation mit Behörden

• eine/einen konstruktive/n und aufgeschlossene/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter

• systemische Grundlagen von Vorteil

• selbständiges Arbeiten, persönliche und zeitliche Flexibilität

• Belastbarkeit

• Teamfähigkeit

• methodische Kenntnisse und sichere Gesprächsführung

• Koordinierungs- und Organisationsfähigkeit

• Interesse an der Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzeptes


Unser Angebot:

• eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem AWO-Tarifvertrag BW mit den Entgelttabellen des TVöD

• gute Fort- und Weiterbildung

• Attraktive Sonderleistungen u. a. Alterszusatzversorgung auf Wunsch, Möglichkeit zur vergünstigten privaten Krankenzusatzversicherung, Fahrrad-Leasing, ermäßigtes Nahverkehrsticket oder CIK Clubcard

• Supervision


Ausführliche Informationen zu uns als Arbeitsgeber finden Sie unter: https://www.awo-karlsruhe.de/mitmachen/stellenangebote/

Ihre Chance. Jetzt bewerben!

Ihre vollständige Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an:


AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH

BewerbermanagementRebecca Pabst

Rahel-Straus-Str. 2

76137 Karlsruhe

Tel.: 0721/35007-174

E-Mail: offenestellen@awo-karlsruhe.de

 

*Die Bewerbung von schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen ist ausdrücklich erwünscht.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Löwenstraße 23, 76199 Karlsruhe

Arbeitgeber

AWO Karlsruhe GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Rebecca Pabst

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Karlsruhe GmbH