Fachkraft für sprachliche Bildung (W/M/D) in Pforzheim

Stellenbeschreibung

Die Stadt Pforzheim sucht für das Jugend- und Sozialamt in den Kindertagesstätten laufend Fachkräfte in Vollzeit. 

In einer Kindertagesstätte der Stadt Pforzheim sind Sie Teil eines Teams, das auf der Basis gemeinsamer Werte vom Erleben der Kinder her denkt und handelt.  Ein Netzwerk von insgesamt 20 Einrichtungen und die Unterstützung durch das Jugend- und Sozialamt mit der Abteilung Kindertagesstätten sowie einer Fachberatung stehen Ihnen zu Verfügung. 


Ab sofort suchen wir für die städtischen Kindertagesstätten Holzgartenstraße und Haidach je eine

                            Fachkraft für sprachliche Bildung (W/M/D)  



UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung 



Wir bieten Ihnen eine Beschäftigung im Bundesprojekt Sprach-Kitas mit je 19,50 Wochenstunden, befristet bis zum 31.12.2019. Die Vergütung ist in der Entgeltgruppe S 8b TVöD-SuE vorgesehen.


SIE VERFÜGEN ÜBER

  • Eine staatliche Anerkennung als Erzieherin/Erzieher oder eine vergleichbare Qualifikation oder eine sonstige geeignete Qualifikation mit einschlägiger beruflicher Erfahrung im Bereich der frühkindlichen Bildung und/oder sprachlicher Bildungsarbeit.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Freude am Umgang mit Sprache
  • Erfahrung im Umgang mit 1-6-jährigen Kindern
  • Erwünscht sind außerdem:
  • Erfahrung mit alltagsintegrierter Sprachbildung
  • theoretische Kenntnisse über Spracherwerb, Sprachentwicklung, Sprachanalyse und Mehrsprachigkeit
  • eine Qualifikation im Bereich der Erwachsenenbildung


DAS AUFGABENGEBIET

  • In den städtischen Einrichtungen wird die Sprachkompetenz aller Kinder bereits nach dem Ansatz der alltagsintegrierten Sprachbildung gefördert. Ziel des Bundesprojektes ist es, die KiTa-Teams in dieser sprachlichen Bildungsarbeit zu unterstützen und zu qualifizieren, sowie die erforderlichen Strukturen für eine optimale und nachhaltige Umsetzung der Projektziele zu etablieren. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf den Themen Inklusion und Zusammenarbeit mit Eltern.


Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Wolff unter 07231 / 39 12 25 gerne zur Verfügung.


Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder online an: 

Stadt Pforzheim 

Personal- und Organisationsamt 

75158 Pforzheim

www.karrierepforzheim.de


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Wartberg 4, 75181 Pforzheim

Arbeitgeber

Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt

Kontakt für Bewerbung

Herr Uwe Kern
Marktplatz 1, 75175 Pforzheim uwe.kern@stadt-pforzheim.de
Telefon: 07231 39-1576

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.