Experte für die Projektleitung mit Schwerpunkt Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d) in Karlsruhe

Deutsche Bahn AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe oder Stuttgart. Als Projektmanagementexperte im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik gibst Du Wissen und Erfahrungen im Projektteam wie auch teamübergreifend weiter und trägst damit zur strukturierten Weiterentwicklung des Know-how in der Abteilung bei. Dabei unterstützt Du Projektleiter von Signal-, Telekommunikation- und Elektrotechnischen Anlagen bei der auftragsgerechten Projektrealisierung für Investitionsprojekte im Bestandsnetz des Regionalbereiches Südwest oder leitest diese selbst. Dabei sind die Projekte über alle Phasen von Planung, Genehmigung, Realisierung bis zur Dokumentation im Gesamtwertumfang von bis zu Zweihundert Millionen Euro zu organisieren, zu steuern und zu überwachen.

Deine Aufgaben

  • Etablierung und Weiterentwicklung der fachlichen Basis sowie der Methoden im Projektmanagement für die Planungs-, Ausschreibungs- und Realisierungsphase

  • Beratung von Kollegen zu fachlichen, methodischen und operativ-technischen Fragestellungen auf Basis von Fachwissen der Leit- und Sicherungstechnik, Prozesskenntnissen, angewandten Projektmanagementmethoden und eigenen praktischen Projekterfahrungen

  • Operative Unterstützung der Projektleiter in besonders kritischen Projektphasen

  • Fachliche Führung des Projektteams, bestehend aus: Projektingenieuren, eingebundenen Ingenieurbüros, Lieferanten und anderen beteiligten Rollen zur Projektumsetzung

  • Sicherstellen des Erfolges von Projekten mit besonderem Schwierigkeitsgrad u. a. durch konsequente Anwendung der Projektmanagementmethoden sowie Planungs- und Bauerfahrung

  • Steuerung der qualitäts-, budget- und termingerechten Umsetzung von komplexen Infrastrukturprojekten unter Berücksichtigung der geltenden und anerkannten Regeln, Richtlinien, Vorschriften und Vorgaben

  • Abschluss und Management von Verträgen mit Dienstleistern und Lieferanten sowie Leistungsvereinbarungen inklusive Claim-/Anti-Claim-Management und risikoüberwachender Aussteuerung der Vertragspartner in den Leistungsphasen

  • Herbeiführung von Planrechtsbeschlüssen und Genehmigungen im Projekt

  • Anforderungsgerechte Umsetzung der Pflichten aus der nationalen Bauaufsicht (VV Bau STE etc. ) und EU-weiten Rechtsvorschriften (z. B. TSI, TEIV)

  • Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Projektmanagement zur Sicherstellung der sach-, termin- und budgetgerechten Verwendung von Finanzmitteln

    Dein Profil

  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektroingenieurwesen / Nachrichtentechnik / Informatik / Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertiger Abschluss mit

  • Du kannst bereits mehrjährige Erfahrung als Projektleiter in der Planungs- und Bauphase, idealerweise im Bahnumfeld, z.B. bei Inbetriebnahmen von elektronischen Stellwerken oder Bauen unter rollendem Rad vorweisen

  • Außerdem verfügst Du über Fachtechnische Kenntnisse in der Leit- und Sicherungstechnik

  • Dich zeichnet Durchsetzungskraft, sicheres und kompetentes Auftreten, hohe Flexibilität und Belastbarkeit aus

  • Hohe Ziel- und Ergebnisorientierung, ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie Konfliktfähigkeit runden Dein Profil ab

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / Zug, Schiff, Flugzeuge
Arbeitsort 76137 Karlsruhe

Arbeitgeber

Deutsche Bahn AG

Kontakt für Bewerbung

Deutsche Bahn AG
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.