Bachelor of Arts - Public Management (gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) (m/w/d) in Bretten

Stadt Bretten veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Beamte im gehobenen Dienst übernehmen Fachaufgaben in unterschiedlichen Gebieten wie der Bauverwaltung, Liegenschaftsverwaltung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, dem Ordnungsrecht oder dem Verkehrswesen. Sie überwachen die Anwendung von Rechtsvorschriften, beraten Bürgerinnen und Bürger und bearbeiten und entscheiden über die Bewilligung oder Ablehnung von Anträgen. In Bereichen wie der Personalverwaltung oder dem Haushaltswesen planen sie beispielsweise den Personalbedarf, stellen Haushaltspläne auf oder führen Ausschreibungsverfahren durch. Sie entwickeln und begleiten Modernisierungsmaßnahmen in ihrem Verantwortungsbereich und leiten die ihnen unterstellten Mitarbeiter/innen an.


Ausbildungs- und Berufsinhalte:

  • Sachbearbeitung anhand von gesetzlichen Vorgaben in den unterschiedlichsten Bereichen (Finanzen, Personal, Bauverwaltung, Grundstücksmanagement, Ordnungsverwaltung)
  • Vorbereitung und Durchführung kommunalpolitischer Entscheidungen
  • Erlass von Baugenehmigungen, Sondernutzungserlaubnissen, Aufenthaltsgenehmigungen und sonstigen Bescheiden


Ablauf der Ausbildung:

  • Einführungspraktikum
  • Grundlagenstudium
  • Praxisphase
  • Vertiefungsstudium
       

Voraussetzungen:

  • Abitur / Fachhochschulreife
  • Zulassung durch die Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl oder Ludwigsburg (Online-Bewerbung)
  • Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen

    

Dauer der Ausbildung:

3,5 Jahre

Eine Verkürzung um das Einführungspraktikum ist unter bestimmten Umständen möglich. 


Hochschule:

Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl,

Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg 


Ausbildungsstätte:
Stadtverwaltung Bretten, verschiedene Ämter

  

Haben wir dein Interesse geweckt?
   

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Diese sollte bis spätestens Mitte September des Vorjahres bei uns eingegangen sein und mindestens folgende Unterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulzeugnisse der letzten beiden Schuljahre
  • Zeugnisse über Beschäftigungen seit der Schulentlassung.
      

Hast du noch weitere Fragen?

Als Ansprechpartnerin steht dir Lena Frick gerne zur Verfügung, 07252/921-131, lena.frick@bretten.de



Jetzt bewerben

Bachelor of Arts - Public Management (gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über Badische-jobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Bretten Stadt Bretten

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Untere Kirchgasse 9, 75015 Bretten

Arbeitgeber

Stadt Bretten

Kontakt für Bewerbung

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.