Amtsleiter für das Jobcenter (W/M/D) in Pforzheim

Stellenbeschreibung

Die Stadt Pforzheim ist das landschaftlich reizvoll gelegene Oberzentrum der Region Nordschwarzwald mit über 125.000 Einwohnern. Neben vielseitigen Freizeit- und Sporteinrichtungen finden sich ein ausgeprägtes kulturelles Leben, eine Hochschule von internationalem Rang, Schulen aller Ausrichtungen sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten.

 

Das Jobcenter der Stadt Pforzheim nimmt alle Aufgaben des SGB II eigenständig wahr und verantwortet die Kommunale Beschäftigungsförderung. Oberstes Ziel ist es, als Dienstleister mit einem Team von mehr als 150 qualifizierten Mitarbeitenden eine optimale Betreuung unserer Kunden zu gewährleisten.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 Amtsleiter für das Jobcenter (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und unbefristete Vollzeitstelle. Die Bezahlung erfolgt je nach persönlicher Voraussetzung in Besoldungsgruppe A 15 LBesGBW bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD.

 

 

DAS AUFGABENGEBIET

  • Leitung, Steuerung und strategische Weiterentwicklung des Jobcenters Pforzheim
  • Führungsverantwortung für die Mitarbeitenden des Jobcenters 
  • positive Gestaltung des örtlichen Arbeitsmarkts in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten wie z.B. Arbeitgebern, Beschäftigungsträgern, der Agentur für Arbeit und anderen Sozialleistungsträgern
  • Vertretung des Jobcenters in der Öffentlichkeit und in fachlichen sowie politischen Gremien

 

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (wie z.B. Diplom, Magister, Master, Staatsexamen) in Rechts-, Verwaltungs- oder Sozialwissenschaften oder einen Abschluss als Diplom Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts -Public Management- mit mehrjähriger aufgabenspezifischer Berufserfahrung und entsprechender Weiterbildung
  • vertiefte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Sozialleistungsrecht, insbesondere im Aufgabenbereich des SGB II und SGB III
  • Führungskompetenzen nachgewiesen durch mehrjährige Leitungs- oder Personalführungstätigkeiten
  • Teamfähigkeit, hohe Sozial- und Konfliktlösekompetenz sowie ein sicheres, verbindliches Auftreten
  • Kenntnisse zur wirtschaftlichen Steuerung eines Amtes bzw. Betriebes
  • Fähigkeiten zum strategischen, konzeptionellen und pragmatischen Denken
  • Entscheidungskompetenz, ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit


UNSER ANGEBOT AN SIE

  • eine attraktive, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein kostengünstiges Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leitungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Bürgermeister Fillbrunn unter 07231 39-2100 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online (www.karrierepforzheim.de) oder schriftlich bis spätestens 25.09.2020 - unter Angabe der Kennziffer 20-192 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Blumenhof 4, 75175 Pforzheim

Arbeitgeber

Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt

Kontakt für Bewerbung

Herr Bürgermeister Frank Fillbrunn

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Pforzheim - Personal- u. Organisationsamt
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.